Unternehmen alt

Einige Unternehmen müssen neue Mitarbeiter heute schon genau so akquirieren, wie neue Kunden. Es ist davon auszugehen, dass sich dieser Trend in Zukunft noch verstärken wird. Die Zeiten, in denen der Personalentscheider den “Bittsteller” Bewerber in seiner großen Güte angehört hat, sind (Gott sei Dank) vorbei. Das Geschäft findet jetzt auf Augenhöhe statt und insbesondere kleinere und mittelständische Unternehmen sind darauf angewiesen, bei den Jobsuchern auf dem Radar aufzutauchen. Es geht darum, sichtbar zu werden, nicht nur im Internet. Denn der Fachkräftemangel ist oft hausgemacht. Da draußen laufen sehr viele gute Mitarbeiter rum. Die Frage ist nur, ob die sich bei Ihnen bewerben. Und wenn nicht: Warum nicht?

Was sich ebenfalls massiv ändert, ist der Wert, den die Bewerber auf authentische Informationen legen. Nach Außen zu transportieren, dass bei Ihnen von vorne bis hinten alles toll ist, schreckt Jobsucher ab. In Zeiten von Sozialen Medien und Arbeitgeberbewertungsportalen, glaubt Ihnen das nämlich kein Mensch. Außerdem spielt Sinn bei der Arbeit eine immer größere Rolle, der bei den Jobsuchern schon jetzt wichtiger als die Bezahlung ist. Genau darin liegt eine große Chance für kleinere und mittlere Unternehmen.

Jobsucher anziehen

Wenn Sie sichtbar werden und interessante Kandidaten anziehen möchten, dann unterstütze ich Sie bei Ihrem Employer Branding (Arbeitgebermarkenbildung).

Als Trainer und Unternehmensberater berate ich Sie bei der Umstellung Ihrer Bewerbungs- und Kommunikationsprozesse.

Als Journalist und Online Marketing Experte liefere ich für Suchmaschinen optimierte Inhalte in verschiedenen Formaten für Ihre Kommunikationskanäle und unterstütze Sie so bei Ihrer Öffentlichkeitsarbeit. 

Durch meine Kooperation mit der Online Marketing Agentur OM96 bekommen Sie von mir auf Wunsch auch eine komplett neue Webseite inklusive Hosting, Wartung, Suchmaschinenoptimierung (SEO) und allem, was sonst noch dazu gehört.

Herausforderungen meistern

Wenn die kleinen und großen Herausforderungen im (Arbeits-) Alltag Sie oder Ihre Mitarbeiter an Ihre Grenzen bringen oder blockieren, dann sollten Sie meine Provokative Beratung ausprobieren. Bei diesem Beratungs-Ansatz sind nur sehr wenige Termine erforderlich, um den Knoten platzen zu lassen und Ihre Energiereserven zu mobilisieren.

Interne Kommunikation und Teamarbeit verbessern

Auch wenn Sie an die interne Kommunikation und die Zusammenarbeit im Team ran wollen, unterstütze ich Sie. In meinen Theater-Workshops erlernen Sie Techniken aus dem Improvisationstheater, mit denen wir am Mindset des Teams arbeiten. Werden neue Ideen erstmal abgeblockt? Wird dem Gegenüber nicht wirklich zugehört? Und arbeiten die Mitglieder des Teams eher gegeneinander als miteinander?

Improtheater deckt spielerisch auf, welche Verhaltensmuster sich eingeschlichen haben und wie sie sich auf die Zusammenarbeit auswirken. Techniken und Regeln, die auf der Bühne zum Erfolg führen, können anschließend – ganz seriös! – in den Arbeitsalltag übertragen werden. Vom Meeting über Projektarbeit bis hin zum Kundengespräch werden plötzlich Sachen fluppen, die vorher eher zur Blockade geführt haben.

Nehmen Sie jetzt Kontakt zu mir auf.

Wenn Ihr Unternehmen z. B. in Herford, Bielefeld, Minden, Gütersloh oder Paderborn einen Standort hat.